Flashmob gegen Wasserverschwendung

Mit einem Flashmob machten heute rund 90 Schüler der Integrierten Gesamtschule Linden, der Integrierten Gesamtschule Erfurt und des Gymnasiums Norf öffentlichkeitswirksam darauf aufmerksam, dass es „kurz vor zwölf“ ist und ihnen ein verantwortungsvoller Umgang mit der Ressource Wasser sowie ein nachhaltiger Konsum wichtig sind. Auf Marktplätzen und ihren Schulhöfen formten sie ein übergroßes T-Shirt und führten eine Choreographie zum Thema Kleidertausch auf.

Hier die ersten Fotos von den Aktionen in

  • Hannover auf dem Marktplatz Hannover-Linden und  auf dem Schulhof der IGS Linden
  • Erfurt auf dem Schulhof der IGS Erfurt

 

  • Neuss auf dem Marktplatz

Ein Kommentar

  1. Tolle Aktion, Respekt für die Jugendlichen, die sich über Deutschland verteilt zu einer so engagierten Aktion zusammengeschlossen haben und zeigen, dass Protest auch kreativ sein kann!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.